Intro

Wieso ich diesen Podcast mache und was du davon hast

Inhaltsverzeichnis

Vielleicht stellst du dir die Frage, wer hinter dem Mikrofon steckt und wieso ich mir die Zeit nehme einen Podcast zu machen. Ich möchte dir kurz erläutern, was meine Vision hinter all dem ist und was du davon hast, dir diesen Podcast anzuhören.

Der Podcast, die Webseite und die Bücher, die ich schreiben werde, dienen nur einem Zweck:

Etwas zu verändern.

Meine Vision ist es, so viele Menschen wie möglich mit den Tools der Wissenschaft zu einem bewussteren Leben zu führen. Denn wie es so schön heißt, ist Wissen bekanntlich Macht. Nur wenn wir uns bewusst machen, welchen Einfluss jeder Einzelne mit seinem Handeln hat, können wir als Gesellschaft Großes bewirken. Doch was hast du allein davon?

Erweiterst du dein Wissen, bist du in der Position bessere Entscheidungen zu treffen und automatisch ein bewussteres Leben zu führen.

Wissenschaft bedeutet Neugierde für die faszinierenden Dinge auf der Welt. Neue Wege zu gehen, Unbekanntes zu entdecken und Bekanntes zu verbessern. Es ist schade, dass nicht alle Entdeckungen nach außen getragen werden und nicht die gleiche Aufmerksamkeit bekommen, wie andere.

Genau das möchte ich mit meiner Arbeit ändern und dich wieder zum Staunen bringen.

Ich bin fest davon überzeugt, dass wir sowohl als globale Gesellschaft als auch im technologischen Bereich viel weiter sein könnten, als wir momentan sind. Wir leben in einer Wissensgesellschaft und haben freien Zugang zu fast allen wissenschaftlichen Arbeiten, Studien und Informationen. Dennoch hindern uns emotional geleitete Diskussionen daran, uns an die wissenschaftlich geprüften Daten der Wissenschaftler zu halten und ins Handeln zu kommen.

Aktives Hinterfragen ermöglicht es dir verschiedenste Sichtweisen kennenzulernen. Du bist in der Lage dir deine eigene Meinung zu bilden.

Es gibt nicht „die eine Wahrheit“, sondern lediglich Ansätze, welche der Wahrheit nahe kommen. Meist ist es komplizierter als wir glauben und jeder Mensch sieht die Welt durch seine Augen ein klein wenig anders.

Mit den Tools und dem Wissen, das ich dir an die Hand geben werde, wirst du selbst herausfinden was der Wahrheit am nächsten kommt.

Um Bewusstsein zu schaffen, möchte ich so vielen Menschen wie möglich erreichen.

Autor

Lukas Babbick

Empfohlene Artikel

Kritisch Hinterfragt

Kritisches Denken

Wenn wir uns täglich anschauen, wie wir und unser Gehirn im Groben funktionieren und welchen Effekten wir Tag täglich unterliegen, haben wir eine bessere Möglichkeit uns aktiv und nachhaltig zu verändern, in die Richtung die wir wollen.
Ist das die Macht des freien Willens?

Zum Folgen-Beitrag »
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments