Podcasts

Wissenswertes

Meditation und Stress

Chronischer Stress ist einer der häufigsten Verursacher für eine Vielzahl an Krankheiten und Meditation ist ein mögliches Tool, um Stress zu reduzieren.
Mediation etabliert sich seit den 1950er Jahren immer stärker in der westlichen Welt. Heutzutage meditieren ca. 10 Millionen Menschen in Amerika, Tendenz steigend.
Meditation kann auch zu einer Gefahrenquelle werden und bereits psychische Vorerkrankungen verstärken.

Folge & Beitrag »
Umwelt & Nachhaltigkeit

Gentechnik

Wir sind in einigen Bereichen regelrecht abhängig von der Gentechnik. Die Industrie, die Medizin aber noch komplett andere Segmente werden von ihr geprägt. Diese Bereiche erscheinen in den Debatten oft nicht.
Im Fokus steht die grüne Gentechnik, die sich mit dem Verändern von pflanzlichen Organismen beschäftigt. Ob die damit verbundenen Züchtungsmethoden wirklich fernab jeder Natur sind, möchte ich heute in einem vergleich aufzeigen.
Heute stellen wir die konventionellen Methoden, den gentechnischen gegenüber.

Folge & Beitrag »
Kritisch Hinterfragt

Genetik

Genetik – Ist wohl eines der am meisten genutzten und erforschten Gebiete der Biologie.
Egal ob es um Pilze, Pflanzen Bakterien, Viren oder sogar um unsere eigen DNA geht. Sie wird immer weiter erforscht und in der Gentechnologie sogar weiter neu zusammengesetzt.
Das können ganz natürliche Prozesse ebenfalls, Mutationen sind die treibende Kraft der Evolution.

Folge & Beitrag »
Kritisch Hinterfragt

Impfen

Impfen gilt heute mehr oder weniger als medizinischer Routineeingriff. Es schützt uns und unsere liebsten vor tödlichen Krankheiten und hilft durch den Herdenschutz auch denjenigen, die nicht geimpft werden können.
Dennoch wird Impfen, gerade in den sozialen Netzwerken, immer mal wieder sehr angstbehaftet diskutiert. Dort wird teilweise das komplette Gegenteil behauptet und die Impfstoffe scheinbar kritisch Hinterfragt.
Doch sind Impfstoffe mit “gewöhnlichen” Arzneimitteln vergleichbar? Heute hinterfragen wir mal beide Seiten, die der Impfgegner und die der Befürworter.

Folge & Beitrag »
Umwelt & Nachhaltigkeit

Insekten

Insekten sind eines der Herzstücke jedes Ökosystems und sie sind unter den den tierischen Lebewesen in der klarer Überzahl, denn fast 90% von ihnen zählen zu den Insekten.
Über 90% aller Wild- und 80% aller Nutzpflanzen benötigen ihre Hilfe. Wie eine Welt ohne die Insekten aussehen könnte und wie wir sie schützen können erfährst du in dieser Folge.

Folge & Beitrag »
Wissenswertes

Mikrobiom

Bei einem 1,70m großen Mann kommen etwa 39 Billionen Bakterien auf ca. 30 Billionen menschliche Zellen.
Fast automatisch stellt sich doch die Frage, welchen Einfluss alle Bakterien, also das Mikrobiom, auf uns haben und wie groß dieser ist, oder?

Folge & Beitrag »
Kritisch Hinterfragt

Kritisches Denken

Wenn wir uns täglich anschauen, wie wir und unser Gehirn im Groben funktionieren und welchen Effekten wir Tag täglich unterliegen, haben wir eine bessere Möglichkeit uns aktiv und nachhaltig zu verändern, in die Richtung die wir wollen.
Ist das die Macht des freien Willens?

Folge & Beitrag »
Kritisch Hinterfragt

Intro

Vielleicht stellst du dir die Frage, wer hinter dem Mikrofon steckt und wieso ich mir die Zeit nehme einen Podcast zu machen. Ich möchte dir kurz erläutern, was meine Vision hinter all dem ist und was du davon hast, dir diesen Podcast anzuhören.

Folge & Beitrag »